Das Hope-Projekt

 

HOPE Cape Town – Was ist das?

HOPE Cape Town wurde 2001 als gemeinnützige Hilfsorganisation am Tygerberg Hospital in Kapstadt gegründet. Das Kernziel liegt in der nachhaltigen Sicherung der medizinischen Versorgung von HIV-positiven Kindern und ihren Familien, sowie deren intensiver sozialer Betreuung zur Verbesserung der Lebensbedingungen und sozialen Chancen.
HOPE spendet in der Tat Hoffnung für viele kleine Township-Bewohner Kapstadts, z.B. durch regelmäßige warme Mahlzeiten, liebevolle und spielerische Vermittlung grundlegender Kompetenzen wie Zuhören, Stillsitzen, Lesen und Schreiben, Übernahme von Schulgebühren und Hilfe bei der schulischen Integration, Eltern-Workshops und gezielte Hilfe zur Selbsthilfe für die Familien, sowie Aidsaufklärung, -prävention und allgemeine soziale Beratung.

Warum gerade dieses Projekt?

Es war der Besuch der HOPE-Gala im Jahr 2017, welcher mich stark für das Thema Kinderarmut und Aids in Südafrika sensibilisiert hat. Angesteckt von dem leidenschaftlichen Engagement, mit dem Viola Klein seit 2006 jedes Jahr die HOPE-Gala in Dresden als Deutschlands größtes Spendenevent für HOPE organisiert, besuchten mein Mann und ich während einer kurz darauf folgenden Reise nach Südafrika die HOPE-Station in Blikkiesdorp, sowie zwei Krankenhäuser, in denen HOPE-eigene Ärzte, Pfleger und professionelle Sozialarbeiter beschäftigt werden. Mitgenommen haben wir bleibende Eindrücke von Armut, Krankheit und unvorstellbaren sozialen Verhältnissen, aber auch Erinnerungen an Kinderlachen und den unbändigen Optimismus der Sozialarbeiter und Ärzte, die tagtäglich dafür kämpfen, diesen Kindern und ihren Familien ein Stück „Hoffnung“ und Zukunft zu geben.
Es reifte der Wunsch, dieses Projekt selbst aktiv zu unterstützen…

Auch SIE können HOFFNUNG schenken!

Unsere Idee ist es, regelmäßig ausgewählte Möbelstücke zugunsten von HOPE zu verkaufen.
Sollten Sie den aktuellen Spendenartikel erwerben, dann erwerben Sie nicht nur ein bleibendes Möbelstück für Ihr Zuhause, sondern unterstützen mit Ihrem Kauf zugleich auch die großartige Arbeit der HOPE-Stiftung und Ihrer Mitarbeiter!
Der Erlös des jeweiligen Möbelstückes geht zu 100% als Spende an HOPE Cape Town. Selbstverständlich erhalten Sie hierüber einen Nachweis.
Helfen Sie mit und spenden Sie HOFFNUNG!
Mit einem herzlichen Dankeschön, Cordula Blaschke & Team

 

(Weitere Informationen erhalten Sie unter den weiterführenden Links)