Kategorie: Industrial / Diverses & Dekorationen

Kultobjekt! DDR-Tretroller mit Ledersitz von DBM Döbeln, 50er Jahre

Produktbeschreibung:

DBM (VEB Döbelner Beschläge und Metallwerk) war zu DDR-Zeiten ein großer Arbeitgeber in Döbeln |  Der Betrieb ging nach dem Krieg aus der Firma Metall- und Lackwarenfabrik Johannes Großfuß hervor (1948) | Neben Alltagsgegenständen wie Schlössern und allgemeinen Metallwaren wurden bei DBM auch militärisches Gerät und Waffenteile produziert, aber auch Fahrzeugteile für den Trabant 601 und eben auch Tretroller

Hier ein wunderbares Exemplar aus den 50er Jahren, mit Ständer und Fußbremse, sowie dem original alten Ledersitz | Mit alter grüner Lackierung! | Felgen und Sitzrand sind cremeweiß abgesetzt | Reifen von Pegasus runden das Gesamtbild ab | Diverse Aufkleber zieren den Roller, vermutlich Orte, an denen der alte Besitzer mit seinem Fahrzeug überall war, darunter Angermünde und Quedlinburg | Auch ein Indianer hat seinen Weg auf den grünen Untergrund gefunden ;-) | An der Lenkerstange ein Aufkleber des Herstellers: DBM Döbeln, mit einem Fahrrad im Lorbeerkranz | Guter Zustand - ein echtes Liebhaberstück! Länge 118cm | Höhe Lenker 86cm | Breite Lenker 42,5cm | Sitzhöhe 40cm
Maße
Breite 42,5cm x Höhe Lenker 86cm x Länge 118cm
Material
Metall
Epoche
DDR, 50er Jahre
Preis
265 Euro

SCHREIBEN SIE UNS