Kategorie: Garden / Skulpturen und Figürliches

Alte Pferdeskulptur / Steinpferd aus Muschelkalk, Indien um 1900

Produktbeschreibung:

Bis heute hat das Pferd in vielen Teilen Indiens eine besondere Bedeutung und steht als Sinnbild für Stärke, Sieg und Kraft. Die Verehrung des Pferdes geht zurück auf die Einwanderung eines kriegerischen Reitervolks, den Arya. Diese begannen etwa 2000 v. Chr. aus der zentralsasiatischen Steppe einzuwandern und mit Hilfe Ihrer Pferde einen Großteil des Subkontinents einzunehmen.


Handgehauen aus hellem, beigefarbenem Muschelkalk | Einfache, eher stilisierte Darstellung auf rechteckigem Sockel, einzig die wilde Mähne ist detaillierter ausgearbeitet | Typisch für Muschelkalk sind die "Löcher" im Gestein, in denen früher Meereslebewesen und Muscheln hausten | Sockel unten leicht beschädigt, ansonsten sehr guter Allgemeinzustand | Sehr schwer!

Länge 52cm | Höhe 35,5cm | Breite 15cm | Sockel 44 x 15cm

Maße
Breite 15cmxHöhe 35,5cmxLänge 52cm
Material
Muschelkalk
Epoche
Indien um 1900
Preis
680 Euro

SCHREIBEN SIE UNS