Kategorie: Classics / Tische aller Art

Sensationeller Schreibtisch / Edwardian Desk, „S. Hall & Son Birmingham“, England um 1900

Produktbeschreibung:

Sehr aufwendig gearbeitet: alle Schubladen mit Rillenmuster verziert, alle Seiten kassetiert, auch die Rückwand, so dass der Schreibtisch auch frei im Raum aufstellbar ist | Insgesamt fasst der Schreibtisch 13 Schubladen, davon eine große mittig unter der Schreibfläche | Alle Schubladen haben eingelassene Griffmulden und Schilderrahmen aus Messing, jeweils gemarkt mit "S. Hall & Son, Birmingham" (Hall, Samuel & Son, Vanguard Works, Hay Mills, also Wrottesley Street, Birmingham) | Die seitlich angeordneten Schubladen sind abschließbar, 1 Originalschlüssel ist vorhanden | Seitlich hat der Schrank jeweils drei große Staufächer für Akten etc., die jeweils mit einer herunterklappbaren Schließklappe geöffnet und geschlossen werden | Sehr raffiniert ist der Schließmechanismus: Drückt man den Messingbügel nach oben geht die Klappe auf, lässt man den Bügel los, schließt die Klappe wieder | Schreibfläche aus altem grünem Leder mit geprägtem Goldrand | Vorne leicht abgegriffen, hinten rechts ein kleiner Schaden/Riss im Leder, ansonsten sehr guter Erhaltungszustand | Massive helle bis mittelbraune Eiche, unter Bewahrung von Alterscharme und Patina; restauriert | Oberfläche gereinigt und neu aufpoliert, Schubladen neu verleimt, Schlösser gängig gemacht | Breite 142cm | Tiefe 93cm | Höhe 78cm | Beinfreiheit 63cm

Maße
Breite 142cm x Tiefe 93cm x Höhe 78cm
Material
Eichenholz, Leder, Messing
Epoche
England um 1900
Preis
2.950 Euro

SCHREIBEN SIE UNS