Kategorie: Classics / Sitzmöbel

Antike Klappbank / Schulbank / Kinobank, Grand Rapid School Furniture New York, 1890s

Produktbeschreibung:

Ideal für schmalen Flur, als Sitzgelegenheit in der Küche, oder für Warteraum in Praxis und Büro! |

Traumhafte alte 3-Sitzer-Klappbank aus New York um 1890! | Mit aufwendigem gusseisernem Gestell, üppig floral-ornamental verziert | Armlehnen aus massiv Buchenholz, mahagonifarben gebeizt | Rückenlehnen und Sitz aus Formsperrholz, ebenfalls mahagonifarben gebeizt | Mittig auf den Rückenlehnen befinden sich alte Metallplaketten mit Sitznummerierung |

Seitlich ist die Bank gemarkt mit "Grand Rapid School Furn. Co" und einer Patentnummer |

Die Grand Rapid School Furniture Company wurde 1886 mit Sitz in New York gegründet und schloss sich 1899 mit 18 weiteren Schul- und Sitzmöbelherstellern zur American School Furniture Company zusammen. 1906 wurde der Name in American Seating Company geändert. Veranstaltungsorte wie die Radio City Music Hall und die Metropolitan Opera in New York City, der Fenway Park in Boston , der inzwischen abgerissene Candlestick Park in San Francisco und die Senatskammer der Vereinigten Staaten wurden in den Folgejahren mit Möbeln der American Seeting Company ausgestattet. Das Unternehmen stellte 2017 die Produktion von Sitzen für Stadien, Arenen und Theater ein (s. http://www.furniturecityhistory.org/company/3588/grand-rapids-school-furniture-)

Die Bank sollte zur besseren Standfestigkeit im Boden verankert werden | Entsprechende Löcher in den Füßen sind vorhanden | Sehr guter Zustand mit altersgemäßen Gebrauchsspuren und schöner Patina. Gereinigt und neu aufpoliert | Eine alte Reparaturstelle im Fußbereich (s. Detailfoto) |

Breite 156cm | Höhe 87,5cm | Tiefe zusammengeklappt 42cm |  Tiefe aufgeklappt 56cm | Sitzhöhe 46cm

Maße
Breite 156cm x Höhe 87,5cm x Tiefe 56cm
Material
Gusseisen, Buchenholz
Epoche
USA, New York um 1890
Preis
1.480 Euro

SCHREIBEN SIE UNS