Kategorie: Classics / Schränke und Regale

Belgischer Karteischrank / Büroschrank um 1920

Produktbeschreibung:

Ehemaliges Kontormöbel aus den 20er Jahren | Der Schrank hat zuletzt in einem Katasteramt in Belgien Dienst getan! |

Die Schubladenfronten sind schön kassetiert und mit den original alten Griffschildern und Griffen aus Messing versehen | Eiche, mittelbraun gebeizt | Der Korpus wurde vom Vorbesitzer in einem hellen Grauton farblich neu gefasst | Sehr guter, wohnfertig restaurierter Zustand, auf einer Seite unten in der Kehrleiste leichte Ausbrüche (s. Detailfotos), aber stabil und standfest! | Gereinigt und neu aufpoliert |

Höhe 154cm | Breite 57,5cm | Tiefe Schrankkorpus 50,5cm, Tiefe mit Griffen 52,5cm |

Nutzbare Innenfläche der Schubladen: Tiefe 40cm; Breite 19,5cm; Höhe 21 bzw. 29,5cm; (herkömmliche DIN A4-Ordner passen mit dem Ordnerrücken nach oben in die Schubladen!)

Maße
Höhe 154cm x Breite 57,5cm x Tiefe 52,5cm
Material
Eichenholz, Messing
Epoche
Belgien, 1920er Jahre
Preis
890 Euro

SCHREIBEN SIE UNS