Kategorie: Classics / Tische aller Art

Zierlicher Schminktisch / Frisiertisch im Shabby-Look, Frankreich um 1850/60

Produktbeschreibung:

Das Louis-Philippe, auch ''zweites Rokoko'' genannt, ist eine Stil- und Ausdrucksform des frühen Historismus (1840-1870) | Benannt nach dem französichen Bürgerkönig Louis Philippe ist der Stil gekennzeichnet durch seine üppigen geschwungenen und geschweiften Formen, rocaillenartigen Ornamente, Voluten und verspielten Details |

Kleiner, verspielter Schminktisch mit aufklappbaren Deckel | An dessen Innenseite ein rechteckiger Spiegel mit breitem Facettenschliff, eingefasst von einem profilierten Rahmen | Unter der Deckplatte drei kleine Fächer für allerlei Schmink-Utensilien | Darunter rechts und links zwei schmale lange Schubladen, mit geschweifter Front und verspielten Griffen | Deckplatte abschließbar | Beine bauchig geschwungen und leicht profiliert | Im unteren Drittel ein zusätzlicher Ablageboden für z.B. Handtücher, Schminktücher, Föhn etc. | Dunkle Eiche mit weißer Farbe im Shabby-Look gefasst - wohnfertig restaurierter Zustand |

Höhe 74,5cm, Zwischenablage 18cm | Breite 51,5cm | Tiefe 35cm | Höhe mit aufgeklappten Deckel 105,5cm

Maße
Höhe 74,5cm x Breite 51,5cm x Tiefe 35cm
Material
Eiche farbig gefasst, Spiegelglas
Epoche
Louis Philippe um 1850/1860
Preis
385 Euro

SCHREIBEN SIE UNS