Kategorie: Classics / Kleinantiquitäten

Paar gläserne Kerzenleuchter von Vallerysthal & Portieux, Frankreich, 1. Hälfte 20. Jh.

Produktbeschreibung:

Paar ausgefallene Kerzenleuchter / sogenannte "Flambeaus" aus farblosem, teils milchigem Pressglas, Frankreich, 1. Hälfte 20. Jahrhundert | Flambeaus (französisch für "Fackel") werden in der katholischen Lithurgie verwendet um bei der Verkündung des Evangeliums mit ihrem Licht an Christus zu erinnern | Entsprechend werden die Kerzenhalter von vollplastischen figürlichen Darstellungen von Maria und Jesus getragen | Der dreibeinige Fuß ist mit kleinen Engelköpfen geschmückt | Für Stabkerzen. Beide Leuchter unbeschädigt | Hersteller dieser Art Leuchter waren die Vereinigten Glashütten Vallerysthal & Portieux aus Lothringen/Lorraine. s. u.a. das Glasmusterbuch von 1907, insbesondere die Seiten II 212 - II 213 (https://www.glas-musterbuch.de/Vallerysthal-Portieux-1907.189.0.html) |

Höhe 30cm | Breite 13cm | Tiefe 13cm

Maße
Höhe 30cm x Breite 13cm x Tiefe 13cm
Material
Pressglas
Epoche
Frankreich, 1. Hälfte 20. Jh.
Preis
Paarpreis 175 Euro

SCHREIBEN SIE UNS